ID-7283
sofort
Frankfurt/Remote

Auslagerung und Regulatorik Cloud Themen (m/w/d)

Für unseren Kunden in Frankfurt/Remote suchen wir aktuell Unterstützung...

Projektbeschreibung:

Auslagerung und Regulatorik Cloud Themen (m/w/d)

 

Aufgabenbeschreibung:

  • Sie unterstützen den Auslagerungsprozess für den operativen Anwendungsbetrieb sowie für Infrastruktur-Services in eine Public Cloud.

  • Dabei liegt Ihr Schwerpunkt auf den regulatorischen Anforderungen sowie der juristisch korrekten Vertragsgestaltung.

  • Sie passen die bestehenden vertraglichen Vereinbarungen mit den Service Providern in Zusammenarbeit mit den jeweiligen operativen Auslagerungsbeauftragten, der Abteilung Recht und dem Providermanagement an.

  • Sie berücksichtigen ferner die internen Anforderungen der Stabseinheiten Datenschutz, IT-Sicherheit, Compliance, Revision, Risikomanagement und weitere Berichtseinheiten und stellen die Einbindung dieser Einheiten sicher.

  • Die aufkommenden Fragestellungen rund um den Auslagerungsprozess werden von Ihnen sachkundig geprüft und fundiert bewertet.

  • Sie führen eine Erweiterung des bestehenden Cloud Adaption Modells unter Berücksichtigung der internen und externen Governance mit Fokus auf einen produktiven Betrieb durch.

  • Sie erstellen die erforderlichen Risikoanalysen für die Auslagerungskomponenten gemäß den internen Richtlinien und ggf. in Abstimmung mit einer externen Prüfinstanz.

  • In Ihrer Zuständigkeit liegt ebenfalls die Erstellung und Anpassung der im Rahmen der Auslagerungsprozesse erforderlichen internen wie externen Dokumente.

  • Die adressatengerechte Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Gremieninformationen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

  • Sie unterstützen in der Kommunikation mit den Kunden der dwpbank im Zuge des Auslagerungsprozesses.

 

Anforderungen:

  • Deutsch in Wort und Schrift (Mindestens Level C1)

  • Englisch in Wort und Schrift

  • Mindestens drei Jahre Erfahrung in der Beratung/Umsetzung rund um Auslagerungsprozesse in die Public Cloud insbesonders in Bezug auf rechtliche und regulatorische Anforderungen

  • Grundlegendes technisches Verständnis von Cloud-Services und des Shared-Responsibility-Modells

  • Erfahrungen im Bankenumfeld bzgl. Cloud-Nutzung wünschenswert

  • Kenntnisse zur Integration von ITIL-Prozessen bei Finanzdienstleistern

  • Sehr kommunikationsstark auch auf Ebene Senior Management, hohe soziale Kompetenz und Durchsetzungsvermögen

  • Ergebnis- und zielorientiertes Arbeiten

  • Fähigkeit, vom ersten Kontakt an einen sehr guten und kompetenten Eindruck zu vermitteln

  • Gute Vernetzung, Respekt, wertschätzender Umgang im Team

  • Überblickswissen zur aktuellen Regulatorik zum Auslagerungsprozess für Finanzinstitute und Wertpapiergeschäft:

  • EBA

  • ESMA

  • ENISA

  • BaFin etc.

 

Auslastung ca. 3 - 4 Tage pro Woche

 

Bewerben Sie sich bitte mit einem deutschen CV im Word-Format unter Angabe eines Tagessatzes für vor-Ort und

Remote!

Art der Anfrage
freiberuflich
Fähigkeiten benötigt
Ausbildung
  • Allgemeine Ausbildung IT
Projektdetails
Projekt ID 7283
Status Angebotsphase
Projektort Frankfurt/Remote
Wann sofort
Projektdauer 31.12.2023
Stundensatz nicht angegeben
Tagessatz nicht angegeben
Kontakt
i2b pro
Lämmerspieler Straße 12
63165 Mühlheim am Main
+49 6108 804392 -0