Blog

25. November 2022

Je mehr Infos, desto besser!!!

Manche Projektanfragen sind für uns Recruiter echte „Herausforderungen“…

Yes, es kommt eine neue Anfrage! Aber was ist das denn? Übertrieben gesagt – es ist manchmal genauso wie, wenn ein Automobilhersteller folgende Anfrage bekommen würde „Guten Tag, ich brauche zum nächst möglichen Zeitpunkt ein Auto mit 4 Rädern“ … hier kommen doch unzählige Fragen auf und man kann unmöglich erkennen worauf es dem Kunden denn nun wirklich ankommt… Ihr versteht sicher was ich damit sagen möchte!

Zurück zu unserem Business. In vielen Fällen kann ich Unklarheiten innerhalb einer Anfrage direkt bei meinem Kunden ansprechen. Kommt es vom Sales Kollegen, gebe ich die Rückfragen zur Klärung an ihn weiter.

Ich denke es ist immer sinnvoll dem Kunden zu signalisieren, dass anhand seiner Anfrage nicht klar ist, was genau er jetzt für eine Unterstützung braucht (das beeinflusst die Ergebnisse ja immens). Mit nur ein oder zwei Stichpunkten kann man als Recruiter i.d.R. wenig anfangen und entsprechend weit gefächert sind dann auch die Ergebnisse. (Hier gibt es natürlich auch Ausnahmen wenn es ein seltenes Tool/System, etc. betrifft.)

Also lieber Kunde: WAS brauchst du?

Für mich ist immer gleich klar welche Infos ich brauche um meinen Job optimal zu erfüllen. Dies wären z.B. Startdatum, Laufzeit, wie hoch sind die vor Ort und Remote Anteile, welche Rolle soll der/die Experte einnehmen, welche Aufgaben hat er/sie und welche Skills muss er/sie mitbringen, wie ist das Team aufgestellt, usw. usw. Ich bin ja ein Fan von 100% Profilen. Bekomme ich nicht alle Infos des Kunden, dann versuche ich dennoch das beste Ergebnis aus meiner Sicht zu liefen. Aber je mehr Infos ich habe, desto besser.

Ist es von der Aufgabe her klar aber technologisch sind mir dennoch ein paar Fragen offen, spreche ich gerne direkt mit meinen internen Kollegen oder freiberuflichen Experten aus meinem Netzwerk um zu verstehen, wie das Zusammenspiel der einzelnen Technologien hier ist. Viele sind wirklich sehr hilfsbereit und geben hier ihr Wissen weiter.

Dafür ein großes DANKE an Euch!

Hast du Interesse an einem Austausch? Sprich mich gerne an!

Nadja Becker
Senior Recruiter & Business Unit Manager

Seit 2009 im IT-Sourcing. Im Vertrieb wie auch Recruiting bereits erfolgreiche Betreuung von Großkunden, Mittelständlern und Vermittlung von IT-Freiberuflern. Aktuell ist sie als Senior Recruiter und Business Unit Manager für die Besetzung von IT-Projektanfragen unserer Kunden tätig.

+49 6108 804392 -0
Kontakt
i2b pro GmbH
Lämmerspieler Straße 12
63165 Mühlheim am Main
+49 6108 804392 -0